Würzburg in den 60er Jahren

Blick auf Würzburg von der Festung aus gesehen. Links erkennt man noch ein großes Ruinengrundstück. Hier entstand Anfang der 1980er Jahre das neue Hertie-Haus (heute Wöhrl-Haus).

Mehr zufällig als geplant bin ich bei Panoramio.de (der Dienst wurde vom Betreiber Google Ende 2016 eingestellt) auf zahlreiche alte Fotos in verhältnismäßig guter bis sehr guter Qualität gestoßen, die Würzburg in der Mitte der 1960er Jahre zeigen. Das Bildmaterial stammt von einem Amerikaner, der damals offensichtlich in Würzburg stationiert…

Weiterlesen

Marienkapelle

Die Marienkapelle auf der Nordseite des Würzburger Marktplatzes ist heute eine Nebenkirche der Pfarreien Dom und Neumünster im Besitz der Marienkapellenstiftung.

Weiterlesen